*English version below*
---
Atomium? Delirium? - du hast noch nie davon gehört und hast keine Ahnung was das ist?

Dann komm mit auf die unvergessliche Wochenendtour nach Brüssel und finde es heraus! Hier noch ein paar kleine Hinweise: Ihr habt die Möglichkeit Biere aus über 60 Ländern in einer Bar zu probieren und ein überdimensional großes Atom zu sehen.

Wir werden die Stadt gemeinsam erkunden - sowohl bei Tag und bei Nacht. Natürlich werdet ihr auch Zeit haben, die Stadt auf eigene Faust mit euren Freunden unsicher zu machen! :)

Die Gesamtkosten werden 98€ betragen und beinhaltet die Hin- und Rückfahrt mit dem Bus & 2 Übernachtungen in Gruppenzimmern im Hotel.

Du willst unbedingt mit auf die Wochenendtour? Dann folge bitte den folgenden Schritten:
1) Registriere dich verbindlich unter folgendem Link für die Tour: http://hildesheim.esn-germany.de/en/brussels-weekend-tour-registration
2) Bezahle in unseren Sprechstunden die 98€. Die Sprechstundenzeiten werden regelmäßig von uns gepostet.
3) Vorfreude ist die schönste Freude! Also: freu dich! :)

Wir freuen uns auf die Tour mit dir!

-----

Atomium? Delirium? You have never heard of that and have no idea what that means?

Then you have to join or weekend tour to Brussels to find that out! Here are a few hints for you: you will have the chance to try beer from over 60 countries in one pub and you will see a giant atom.

We will explore the city together - by day and night. You will also have free time that you can spend with your friends :)

The tour will cost 98€ and includes the bus trip & 2 nights in a shared room in a hotel.

You want to join our tour? Then please follow these steps:
1) Register binding under following link: http://hildesheim.esn-germany.de/en/brussels-weekend-tour-registration
2) Pay the 98€ at our office hour. We will keep you up to date with our office hours.
3) The joy of anticipation is really the nicest joy! So: be happy :)

We hope to see you soon with us in Brussels :)

Date: 
10/11/2017 - 05:30 bis 12/11/2017 - 23:00
Place: 
Hildesheim Hauptbahnhof